Der Verein Teatro Paravento wurde im Jahre 1990 gegründet, mit dem Ziel, die Compagnia Teatro Paravento juristisch zu unterstützen, ihr einen festen Sitz zu garantieren und die Kultur und vor allem die Theaterkultur in den folgenden Bereichen aktiv zu fördern:

  • Theaterproduktionen der Compagnia Teatro Paravento
  • Verwaltung der Casa S. Francesco, Eigentum der Gemeinde Locarno, mit dem Zweck, einen Aufführungsort auch für andere Theater- und Musikgruppen oder kulturelle und soziale Vereine bieten zu können
  • Organisation des Sommerfestivals “Il Teatro in festa”
  • Organisation des Bistrot während des Locarno Film Festivals mit dem Zweck, das Treffen von allen Besuchenden in einem informellen und einfachen Ambiente zu ermöglichen und mit den Erträgen neue Produktionen zu unterstützen

Dank diesen unterschiedlichen Tätigkeiten wurde die Associazione Teatro Paravento im Jahre 2008 als gemeinnütziger Verein anerkannt. Somit ist es möglich, die Beiträge, die an den Verein bezahlt werden, von den Steuern abzuziehen.

Wir können aber nicht verbergen, dass auch wir immer mehr mit finanziellen Einschränkungen konfrontiert sind, sei es wegen der Reduktion der öffentlichen Unterstützung oder wegen der begrenzten finanziellen Mittel, über die der Theatermarkt allgemein verfügt.

Aus diesem Grund möchten wir Sie einladen, Mitglied unseres Vereins zu werden, indem Sie auf das Postkonto Nr. 65-5205-5 den jährlichen Betrag von Fr. 50.- überweisen oder auch einen höheren Betrag offerieren und somit Gönner/Gönnerin werden.

Wir sind für jegliche finanzielle Unterstützung dankbar.

Der Vorstand des Vereins Teatro Paravento:

            Anw. Lucilla Ferroni Giacomazzi, Präsidentin

            Myriam Fransioli, Vizepräsidentin

            Ferruccio Ferroni, Sekretär

            Marco Büchler

            Susy Wehrli